Ergebniswetten – So funktionieren Resultatwetten auf korrektes Ergebnis

Helden » Wettarten » Ergebniswetten

Bei Sportereignissen das richtige Ergebnis exakt vorherzusagen ist ein tolles Gefühl. Mit Ergebniswetten kannst Du Dich zusätzlich belohnen und ordentliche Gewinne einstreichen. Was Du bei Wetten auf korrektes Ergebnis beachten solltest, welche Wettmärkte es gibt und wie die Quoten für solche Resultatwetten sind, erfährst Du im folgenden Artikel.

Die besten Wettanbieter mit Ergebniswetten
Brandneuer Bookie
Seriöse Betreiberfirma
Große Wettauswahl & viele Boni
5,0 rating
5.0
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 3x (Einzahlung + Bonus)
Mindestquoten: 2.0 (Einzel) | 1.5 (Kombi)
Zeitlimit: 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: 50 Euro
Bonus Code: -
Moderner Bookie
Seriöses Betreiberunternehmen
Starke Wettauswahl & viele Boni
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 200€

Umsatz: 5x (Einzahlung + Bonus)
Mindestquoten: 2.0 (Einzel) | 1.5 (Kombi)
Zeitlimit: 30 Tage
Mindesteinzahlung: 20 Euro
Maximaleinsatz: 50 Euro
Bonus Code: -
Moderner Bookie
Seriöser Betreiber
Top- Wettauswahl
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 5x Einzahlung
Mindestquoten: 1.5 (Einzel) | 1.7 (Kombi)
Zeitlimit: 14 Tage
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -
Seriöser, neuer Bookie
Gute Wettauswahl
Starkes Quotenniveau
4,8 rating
4.8
AB 18!
Gratiswetten bis 100€

Umsatz: -
Mindestquoten: 1.3
Zeitlimit: 7 Tage
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -
Renommierter Bitcoin Bookie
Gigantische Wettauswahl
Viele Boni & Aktionen
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 122€

Umsatz: 5x Bonus
Mindestquoten: 1.4 (3er Kombis)
Zeitlimit: 7 Tage
Mindesteinzahlung: 1 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -
Top-Anbieter ohne neue Regeln
Innovatives Treueprogramm
Top-Wettauswahl & paysafecard
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 12x Bonus
Mindestquoten: 1.8
Zeitlimit: 21 Tage
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: 50% vom Bonus
Bonus Code: WB1001B

FAQs zu Resultatwetten

Sportwetten Helden Logo quadratisch und transparent

Was sind Ergebniswetten?

Ergebniswetten sind Wetten, bei welchen Du auf das genaue Endergebnis eines Spiels tippst. Besonders verbreitet sind Ergebniswetten im Fußball.

Welche Wettmärkte gibt es für Resultatwetten?

Resultatwetten werden in der Regel auf bestimmte Zeitintervalle abgeschlossen. Die häufigste Form der Resultatwette ist die auf die volle Spielzeit. Es gibt jedoch auch Ergebniswetten auf die einzelnen Halbzeiten oder 10/15 Minuten Intervalle.

Wie sind die Quoten für Ergebniswetten?

Im Vergleich zu anderen Wettarten besitzen Ergebniswetten eine sehr hohe Quote. Mit einem richtigen Tipp kannst Du Deinen Einsatz schnell einmal verdreifachen oder vervierfachen.

Welche Sportart ist die beste für Resultatwetten?

Am besten für Ergebniswetten eignet sich Fußball. Hier hast Du die besten Chancen, einen erfolgreichen Tipp auf das Ergebnis zu landen.

Wie finde ich das beste Ergebnis?

Statistisch gesehen ist ein klassisches 1:1 das häufigste Ergebnis im Fußball. Da aber nicht jedes Spiel 1:1 ausgehen kann, kannst Du Analyseseiten dazu nutzen, um die letzten Ergebnisse zu ermitteln.


Tipps und Strategien für Ergebniswetten

Sportwetten Helden Fußballer

Damit Deine Ergebniswetten auch erfolgreich sind, solltest Du einige Dinge beachten. Mit ein paar Tipps und Tricks kannst Du zudem zusätzlichen Gewinn aus Deinen Wetten holen und mit dem richtigen System langfristig mit Sportwetten Geld verdienen.

Tipp 1 – Recherchiere Trends vor Deiner Ergebniswette!

Fußball Logo transparent

Um das richtige Ergebnis vorhersagen zu können, musst Du die Teams und ihre Spieler kennen. Am besten informierst Du Dich mithilfe von Statistiken. Viele halten Statistiken und Formtabellen für zu kompliziert, doch die Daten können Dir bei fast jeder Wette eine Orientierung für das Endergebnis sein.

Im Fußball können Dir Statistiken beispielsweise zeigen, welches Team torgefährlicher ist und welche Mannschaften häufig ihren Kasten sauber halten. Zudem kannst Du sogenannte Formtabellen nutzen. Formtabellen beziehen sich nicht wie Statistiken auf die gesamte Saison oder die letzten Jahre, sondern geben Informationen über die letzten gespielten Spiele eines Teams.

Anhand dieser Daten kann häufig eine Aussage getroffen werden, wie die aktuelle Performance des betrachtenden Vereins ist. Hat eine Mannschaft die letzten drei Spiele verloren könnte dies das Indiz für ein aktuelles Formtief sein und eine erneute Niederlage beim nächsten Spiel bedeuten.

Tipp 2 – Benutze verschiedene Datenquellen für Statistiken!

Fußball Logo transparent

Selber Statistiken und Formtabellen zu durchsuchen kann auf Dauer aber auch anstrengend sein und manchmal muss es schnell gehen, um sich noch eine gute Quote zu sichern. Zahlreiche Sportwetten Analyseseiten und Ergebnisrechner können Dir dabei eine Hilfe sein.

Im Internet gibt es einige Portale, welche sich darauf spezialisiert haben, die korrekten Ergebnisse von Sportereignissen vorherzusagen. Spezielle Algorithmen und Experten werten daher viele verschiedene Daten aus, um am Ende ein korrektes Ergebnis zu prognostizieren.

Auch Ergebnisrechner sind speziell programmierte Analysesysteme, welche anhand der vergangenen Spiele eine Vermutung zum Endergebnis des nächsten Spiels aufstellen können. Diese Daten sind jedoch mit Vorsicht zu genießen, da auch die Algorithmen und Experten daneben liegen können. Dennoch solltest Du diese als zusätzliche Informationsquelle nutzen.

Des Weiteren gibt es bestimmte Seiten, die Gebühren für die Nutzung ihrer Software verlangen. Ich empfehle Dir jedoch frei zugängliche Seiten zu nutzen, da diese meist ein ähnliches Ergebnis vorhersagen. Du solltest Analyseseiten daher lediglich als Unterstützung für Deinen persönlichen Tipp nutzen und nicht einfach blind Sportwetten Tipps kaufen!

Tipp 3 – Mit Fibonacci-Reihe auf Ergebnis wetten!

Fußball Logo transparent

Da die meisten Ergebniswetten über eine relativ hohe Quote verfügen, eignet sich die Wettart besonders gut für das Fibonacci-Wettsystem. Dieses beruht auf der Zahlenfolge des gleichnamigen Mathematikers und setzt sich aus der Summe der vorherigen beiden Zahlenpaare zusammen.

Voraussetzung für das Fibonacci-Wettsystem ist eine Quote von mindestens 3. Du startest mit einem Einsatz von 1 Euro. Gewinnst Du die Wette, startest Du die Fibonaccireihe von vorne. Verlierst Du setzt Du 1 Euro + 1 Euro = 2 Euro. Verfolgst Du diese für mich beste Sportwetten Strategie, ergibt sich folgende Konstellation:

  • Wette 1: Einsatz: 1€ – Gesamt: 1€
  • Wette 2: Einsatz: 2€ – Gesamt: 3€
  • Wette 3: Einsatz: 3€ – Gesamt: 6€
  • Wette 4: Einsatz: 5€ – Gesamt: 11€

Durch die hohe Quote wirst Du beim Gewinn einer Wette immer Deine vorherigen Verluste ausgleichen. Da die Wetten deutlich risikoreicher sind als andere sichere Sportwetten, solltest Du mit kleinen Beträgen anfangen, um nicht direkt zu Beginn einen extrem hohen Gesamteinsatz zu haben.

Tipp 4 – Kombiniere Ergebniswetten mit höheren Quoten!

Fußball Logo transparent

Ergebniswetten haben im Sport eine lange Tradition. Besonders im Fußball eignet sich die Wettart. Im Vergleich zu anderen Sportarten wie Basketball oder American Football fallen im Fußball weniger Tore, weshalb genaue Tipps auf das Ergebnis so spannend sind.

Zusätzlich ist Fußball auch bei fast allen europäischen Buchmacher der beliebteste Wettsport. Das bedeutet, dass viele Menschen auf die interessanten Fußballwetten tippen und damit für lukrative Quoten sorgen. Ergebniswetten erzielen dabei meistens die höchste Quote. Dadurch, dass viele verschiedene Kombinationen möglich sind, besitzt bereits jede eigene Ergebniswette ein gewisses Risiko.

Resultatwetten mit einem hohen Ergebnis bringen dabei meist die höchste Quote ein. Ein gutes Mittelmaß bieten Unentschieden Wetten mit einem konkreten Tipp auf das Ergebnis. Bei diesen liegt die Quote in der Regel zwischen 3.5 und sehr viel höher.

Tipp 5 – Steigere die Quote im System

Fußball Logo transparent

Wenn Dir die Quote der Ergebniswette noch nicht ausreichen sollte, kannst Du mithilfe von Kombi- und Systemwetten Deine Gesamtquote verbessern. Bei Kombiwetten werden dabei die Quoten von verschiedenen Wettscheinen multipliziert und ergeben die Gesamtquote für Deinen Gesamteinsatz.

Die Quoten können dabei schnell sehr hoch werden, jedoch musst Du auch jede einzelne Wette gewinnen. Verlierst Du nur eine der Wetten aus Deinem Kombischein, verfallen direkt alle möglichen Gewinne. Deshalb empfehle ich Dir bei Ergebniswetten lieber Systemwetten zu nutzen.

Der Unterschied zu Kombiwetten ist, dass Du zwar eine weniger hohe Gesamtquote generieren kannst, dafür aber auch eine oder zwei Deiner Wetten verlieren darfst. Dadurch hast Du die Chance, trotz einer verlorenen Wettreihe noch Gewinn zu machen. Zudem lohnt es sich, Ergebniswetten mit sichereren Wetten zu kombinieren, um einen kleinen Quotenboost auf die Resultatwette zu erhalten.

Wettmärkte für Ergebniswetten

Fußballer bei Ecke mit transparentem Hintergrund

Der Wettmarkt für Ergebniswetten ist groß. Viele Sportarten bieten Dir die Option, auf das genaue Endergebnis eines Spiels oder Wettkampfes zu wetten. Besonders im Fußball hast Du bei vielen Bookies die Chance, auf verschiedene Wettmöglichkeiten zu tippen. Welche es gibt und welche Vorteile die einzelnen Ergebniswetten haben, erkläre ich Dir im folgenden Abschnitt.

Korrektes Ergebnis nach 90 Minute

Sportwetten Helden Logo klein und quadratisch

Die klassischste Version der Ergebniswette ist die, das korrekte Ergebnis nach 90 Minuten zu prognostizieren. Dieser Wettmarkt bietet sehr lukrative Quoten, besonders für hohe Ergebnisse. Beliebte Wetten von Anfängern sind daher ein 2:1, 1:0 oder 3:2. Diese Ergebnisse werden jedoch deutlich weniger oft erreicht als ein einfaches 1:1.

Du musst zudem aufpassen, wie die Regulierung Deines Buchmachers sind. Bei normalen Bundesligaspielen ist nach 90 Minuten Schluss. Deine Wette endet also mit dem Ende des Spiels. Tippst Du hingegen auf die Champions League oder den DFB-Pokal kann es passieren, das ein Spiel in die Verlängerung geht, da kein Gewinner gefunden wurde.

Hier endet Deine Wette bei vielen Buchmachern auch nach 90 Minuten und nicht mit dem Ende des Spiels. Wetten auf die Nachspielzeit solltest Du daher berücksichtigen und Dir sollte klar sein, dass es auch in einem Pokalspiel nach 90 Minuten Unentschieden stehen kann.

Korrektes Ergebnis nach Halbzeit

Sportwetten Helden Logo klein und quadratisch

Wetten auf eine Halbzeit abzuschließen, sind bei vielen erfahreneren Sportwettern beliebt, da Du so die Möglichkeit hast, zweimal auf ein Spiel zu tippen. Die Quoten für die erste Halbzeit sind dabei meist deutlich niedriger als die der zweiten Halbzeit.

Ausschlaggebend dafür ist, dass in der ersten Halbzeit beide Mannschaften noch frisch sind und versuchen keine Tore zuzulassen. Das häufigste Ergebnis der ersten Halbzeit ist daher das 0:0. Sollte es jedoch einen klaren Favoriten in einem Match geben, kannst Du damit rechnen, dass bereits in der ersten Hälfte Tore fallen.

Die zweite Halbzeit bietet in der Regel mit mehr Tore, da es in normalen Ligaspielen um die entscheidenden Tabellenpunkte geht. Vor allem in der Schlussphase stellen viele Trainer noch einmal um und bringen eine offensivere Mannschaft auf das Feld. Solltest Du daher eine hohe Halbzeitwette abgeben wollen, sollte diese auf die zweite Halbzeit fallen.

Multi Score Wetten

Sportwetten Helden Logo klein und quadratisch

Mit Multi Score Wetten hast Du die Möglichkeit, auf mehrere Ergebnisse auf einmal zu wetten. Multi Score Wetten funktionieren damit ähnlich wie eine Kombiwette. Du setzt bei der Wettart auf mehrere mögliche Ergebnisse. Nehmen wir an es spielt der FC Bayern München gegen den SV Werder Bremen.

Du tippst auf den Sieg der Bayern und wählst als Multi Score Wette die Ergebnisse 2:0, 2:1 und 3:1 aus. Am Ende gewinnt Bayern 2:1. Damit liegst Du mit einem Tipp Deiner Multi Score Wette richtig und gewinnst die Ergebniswette. Es ist bei Multi Score Wetten also egal, ob Du ein falsches Ergebnis getippt hast, solange das korrekte Ergebnis dabei ist.

Multi Score Wetten sind damit besonders für risikoaverse Tipper gut, die ungern nur ein richtiges Ergebnis tippen wollen. Dafür sind Multi Score Wetten nicht bei jedem Bookie möglich und bringen in der Regel deutlich geringere Quoten als die klassischen Resultatwetten.

Minutenwetten für genaues Ergebnis

Sportwetten Helden Logo klein und quadratisch

Bei Minutenwetten wird die Gesamtspiellänge in noch kleinere Zeitintervalle aufgeteilt. In der Regel bieten Buchmacher 15-Minutenwetten an, manche Bookies bieten aber auch 5- oder 10-Minutenwetten an. Mit 15-Minutenwetten kannst Du beispielsweise auf den Bereich von Minute 0 bis 15, 15 bis 30 oder 30 bis 45 Minuten in der ersten Halbzeit wetten.

Hauptsächlich lohnen sich Wetten auf die letzte Viertelstunde eines Spiels. In dieser gilt es für beide Teams noch einmal alles zu geben und einen möglichen Sieg mit nach Hause zu nehmen. Kein Wunder also, dass statistisch gesehen in diesem Teil des Spiels die meisten Tore fallen.

Ein risikoreicher Geheimtipp für Minutenwetten sind Wetten auf die erste Viertelstunde eines Spiels. Von Minute 0 bis 15 erwartet eigentlich keiner so schnell ein Tor. In der Realität fallen dort aber die meisten Tore der ersten Halbzeit, wodurch Du Dir hohe Quoten sichern kannst. Das Risiko bei diesen Wetten ist jedoch deutlich höher, da es schwierig ist, den korrekten Zeitpunkt eines Tors vorherzusagen.

Kombinationswetten mit korrektem Ergebnis

Sportwetten Helden Logo klein und quadratisch

Ergebniswetten eignen sich gut, um ihre Quote mit anderen Wetten zu kombinieren. Du kannst zum Beispiel auf ein 3:1 für Team A tippen und eine Über-Wette abschließen, in der Du darauf tippst, dass mindestens 4 Tore geschossen werden. Andere Wettkombinationen können Ergebniswette + Spielerwette oder Ergebniswette + Eckenwette sein. So lässt sich die Ergebniswette klug mit anderen Wettmöglichkeiten kombinieren.

Mithilfe einer Kombiwette können dabei die Quoten miteinander verrechnet werden, hier besteht jedoch das Risiko, dass die Gesamtwette floppt, sobald eine der beiden Wetten verloren geht. Besser sind daher Systemwetten, welche ich Dir bereits erklärt habe.

Quoten für Wetten auf korrektes Ergebnis

Prozentsymbol Logo

Die Quoten sind im Bereich der Sportwetten ein Indiz dafür, wie wahrscheinlich ein Ereignis wird. Hohe Quoten symbolisieren dabei, dass die Wahrscheinlichkeit für den Eintritt einer solchen Wette recht niedrig ist. Niedrige Quoten rechnen hingegen mit einer hohen Eintrittswahrscheinlichkeit.

Bei Resultatwetten hängen die Quoten in der Regel von der Höhe des getippten Ergebnisses ab. Generell liegen die Quoten der Ergebniswetten jedoch deutlich über denen der anderen Wettmöglichkeiten. Ergebnisse, bei denen Du viele Tore erwartest, sind unwahrscheinlicher als ein klassisches 1:1 oder 2:1.

Aber schon mit dem Tipp auf ein normales Ergebnis kannst Du bereits eine Quote von über 5.0 erreichen. Tipps auf ungewöhnlichere Resultate mit hoher Toranzahl kommen schnell auf eine Quote von 8.0 oder höher. Der richtige Tipp lohnt sich damit, ist aber mit viel Risiko verbunden.

Multi Score Wetten sind daher eine gute Alternative, bei welcher Du weniger Risiko hast, Deine Quote aber immer noch größer als 2.0 ist. In Kombination mit anderen Wetten können die höchsten Quoten erreicht werden. Kombinierst Du zum Beispiel eine Resultatwette mit Über/Unter, gelangst Du sehr schnell zu einer Quote von über 10. Pass jedoch auf, dass Du Dich nicht von hohen Quoten zu unüberlegten Wetten hinreißen lässt.

Bonus umsetzen mit Resultatwetten

Comic-Joggerin mit transparentem Hintergrund

Einen Bonus für Sportwetten erhältst Du aktuell bei fast jedem Anbieter. Die bekannteste Form ist vermutlich der Willkommens- oder Neukundenbonus. Dabei handelt es sich um einen Einzahlungsbonus, welchen Du auf Deine erste Einzahlung bei einem neuen Anbieter erhältst.

Bevor Du Deinen erhaltenen Bonus auszahlen kannst, musst Du jedoch in der Regel bestimmte Bedingungen erfüllen, um Deinen Bonus endgültig zu erhalten. Die Bedingungen für das Umsetzen eines Wettbonus sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

Häufig werden jedoch das mehrfache Umsetzen des Bonus und Wetten mit einer gewissen Mindestquote gefordert. Mithilfe von Resultatwetten kannst Du beide Bedingungen recht gut meistern. Die Mindestquote liegt durchschnittlich bei 2 und wird damit von fast allen Ergebniswetten erfüllt.

Beste Sportarten für Ergebniswetten

Smartphone mit Comic-Sportlern mit weißem Hintergrund

Ergebniswetten eignen sich für mehrere Sportarten. Du kannst sie beispielsweise auf Fußball, Basketball, Tennis, Eishockey oder Volleyball Wetten abgeben. Bei Sportarten wie Basketball ist es jedoch deutlich schwerer, einen vernünftigen Tipp abzugeben.

Da viele Spiele dort in einem hohen Punktebereich enden, kommen dort normalerweise die Über/Unter Wetten zum Einsatz. Hauptsächlich werden Resultatwetten daher im Fußball verwendet. Da dort weniger Punkte/Tore erzielt werden wie in anderen Sportarten, ist es realistischer, mit einem genauen Tipp richtig zu liegen.

Der Wettmarkt von Fußball ist zudem bereits einer der größten europäischen Wettmärkte, weshalb sich Ergebniswetten einer großen Beliebtheit erfreuen. Die beste Sportart für Resultatwetten bleibt daher der Fußball.

Fazit zu Wetten auf genaues Ergebnis

Ergebniswetten sind eine tolle Möglichkeit, hohe Quoten auf seine Sportwetten zu erhalten. Am meisten lohnen sich Resultatwetten im Fußball oder in Kombination mit anderen Wettarten. Auch zum Umsetzen von Bonusangeboten eignen sich Wetten auf korrektes Ergebnis, jedoch solltest Du vorher die Bedingungen Deines Bookies nachlesen. Wer hingegen sein Risiko verringern möchte, kann mit Multi Score Wetten auf mehrere Ereignisse gleichzeitig tippen und dennoch ordentliche Gewinne erzielen.

Sportwetten Helden
© Copyright 2022 Sportwetten Helden