Sportwetten ohne Verifizierung – Wettanbieter ohne Ausweis und Dokumente

Helden » Beste Wettanbieter » Sportwetten ohne Verifizierung

Das Eröffnen eines Wettkontos funktioniert in der Regel reibungslos, doch spätestens wenn Du Geld auszahlen lassen willst, stößt Du oftmals vor ein Hindernis: die Sportwetten Verifizierung. Das muss aber nicht sein, denn es gibt auch Wettanbieter ohne Verifizierung. Ich stelle Dir einen solchen vor und zeige, worauf es bei Sportwetten ohne Verifizierung ankommt.

Häufige Fragen zu Sportwetten ohne Dokumente

Sportwetten Helden Logo quadratisch und transparent

Bevor wir richtig in die Thematik starten, habe ich schon einmal die brennendsten Fragen rund um Sportwetten ohne Verifizierung für Dich beantwortet. Im Folgenden kannst Du dann alles nochmal ganz genau nachlesen.

Gibt es Wettanbieter ohne Verifizierung?

Ja, die gibt es. Du kannst bei einigen Bookies den vollen Service nutzen, ohne Dokumente und Ausweise einreichen zu müssen.

Welcher ist der beste Wettanbieter ohne Verifizierung?

Ganz vorne mit dabei ist Stake, welcher für mich der beste Bookie ist, bei dem Du keinen Ausweis und keine Dokumente hochladen musst. Der Wettanbieter ist seriös und besitzt eine Lizenz aus Curacao.

Wie ist die rechtliche Lage rund um Sportwetten und Verifizierung?

Durch den neuen Glücksspielvertrag, welcher in Deutschland im Jahr 2021 in Kraft trat, sind Wettanbieter dazu verpflichtet, Verifizierungen durchzuführen. Bookies, die keine deutsche Lizenz haben, müssen sich aber nicht an die Regelungen halten.

Was sind Vor- und Nachteile von Bookies ohne Verifizierung?

Vorteile sind vor allem schnelle Transaktionen und eine entspannte sowie bequeme Nutzung der Bookies. Nachteile sind allerdings, dass so Geldwäsche möglich sein kann und Du bei Problemen mit Deinem Wettkonto in Schwierigkeiten kommen kannst.

Warum gibt es Wettanbieter ohne Verifizierung?

Bookies, die keine deutsche Lizenz haben, müssen sich in der Regel auch nicht an eine Verifizierung halten. Außerdem erlaubt die Nutzung von Kryptowährungen den Bookies, dass sie eigentlich gar keine Dokumente und Ausweise von den Kunden benötigen.


Beste Wettanbieter ohne Verifizierung

Icon für Podium mit Stern und transparentem Hintergrund

Es gibt nicht viele gute Wettanbieter, bei denen Du ohne Verifizierung den kompletten Service nutzen kannst. Ein Newcomer der Szene bietet Dir allerdings diese Möglichkeit – und ist dabei komplett seriös. Ich stelle diesen Wettanbieter ohne Verifizierung nachfolgend näher vor.

Stake

Stake Logo rund

Stake kam im Jahr 2017 auf den Markt der Sportwetten. Seitdem begeistert der Bookie viele Fans mit seiner modernen und innovativen Herangehensweise. Dazu passt, dass es sich bei dem Bookie um einen der so genannten Krypto Wettanbieter handelt.

Ein Wettkonto ist in Sekundenschnelle erstellt und dann kannst Du mit einer der verfügbaren Kryptowährungen einzahlen. Und keine Angst: Wenn Du keine Kryptos besitzt, kannst Du Dein Geld in diese umtauschen, da Stake ein Wettanbieter mit MoonPay ist.

Nach der unkomplizierten Einzahlung wirst Du auch in der Folge nicht nach Dokumenten wie Deinem Ausweis gefragt. Du musst allerdings einen kurzen KYC-Prozess durchlaufen, wenn Deine Auszahlung den Betrag von 2.000 Euro in der entsprechenden Kryptowährung übersteigt.

Bei Stake kannst Du also nicht nur blitzschnell einzahlen, sondern Deine Gewinne auch schnell wieder auszahlen lassen, denn es handelt sich um einen Wettanbieter mit Sofortauszahlung! Damit stellt der Anbieter mit einer Lizenz aus Curacao einen idealen Wettanbieter ohne Ausweis und Dokumente dar.

Und übrigens: Auch das Gesamtpaket stimmt bei dem Bookie, der mit einem starken Quotenniveau, einem coolen VIP-Programm und einer guten Wetttiefe überzeugt. Mehr gibt es in meinen Stake Erfahrungen nachzulesen.

  • Sehr gutes Angebot mit seltenen Wetten
  • Top-Livewetten mit sehr kurzer Verzögerung
  • Starkes Treueprogramm mit Levelsystem
  • Viele regelmäßige Promotionen
  • Partnerschaft mit UFC & FC Watford
  • Seriöser Bookie ohne Wettsteuer
  • Sofortauszahlungen ohne Verifizierung
  • Ausgezeichnetes Quotenniveau (96,21%)
  • Cashout vorhanden (auch für Livewetten)

Darum gibt es Wettanbieter ohne Verifizierung!

Smartphone mit jubelnden Spielern mit transparentem Hintergrund

Viele Wettfreunde fragen sich schon lange, warum sie denn einzahlen können, ohne Dokumente vorzulegen, aber eben nicht auszahlen. Es gibt sie allerdings, die Wettanbieter ohne Verifizierung, wie ich Dir gerade schon dargelegt habe. Im Gegensatz dazu müssen Wettanbieter mit deutscher Lizenz auf den Identitätsnachweis direkt bei der Einzahlung bestehen.

Die Frage, warum Sportwetten ohne Dokumente trotzdem möglich sind, lässt sich dabei recht schnell beantworten. Diese liegt vor allem bei den Kryptowährungen. Wenn Du mit Kryptos Transaktionen durchführst, dann ist das sehr anonym und in der Regel trotzdem sicher. Da die Transaktionen mit Kryptos zu einem großen Teil auf der Anonymität beruhen, ist eine Verifizierung für die Bookies in diesem Fall nicht unbedingt nötig.

Daher sind es vor allem Anbieter mit Kryptowährungen, welche Dir den Service anbieten, auch ohne das Vorlegen von Ausweis und Dokumenten Auszahlungen tätigen zu können. Einige neue Wettanbieter wenden noch den KYC-Prozess an, es gibt aber auch Krypto-Anbieter, die komplett auf diesen verzichten. Die Nutzung solcher Bookies ist legal – und Du kannst blitzschnell einzahlen, wetten und auszahlen.

Aktuelle Rechtslage für Sportwetten ohne Verifizierung

Comic-Joggerin mit transparentem Hintergrund

In Deutschland haben durch den neuen Glücksspielvertrag, der seit dem 1. Juli 2021 gilt, neue Regelungen rund um Wettanbieter Einzug erhalten. Wichtige Punkte sind Limits, die Wettsteuer und gewisse Veränderungen bei Transaktionen. So kannst Du beispielsweise das System Pay’n’Play nicht mehr nutzen, sodass es keine Wettanbieter ohne Anmeldung mehr gibt. Hier konntest Du ein Wettkonto eröffnen und ohne das Einreichen eines Ausweises wetten. Durch den Glücksspielvertrag sollen Sportwetten ohne Verifizierung im eigentliche Sinne nicht mehr möglich sein.

Abhilfe schaffen allerdings Bookies ohne deutsche Lizenz, welche sich nicht an diese Regelungen halten müssen. Diese sind oftmals trotzdem seriös, was vor allem dann gilt, wenn sie eine andere Lizenz wie die aus Curacao oder Malta am Start haben. Durch diese ist ist teilweise auch immer noch möglich, Sportwetten ohne Dokumente wahrzunehmen.

Im besonderen Maße gilt das für Krypto-Anbieter wie Stake, die sich zu Nutze machen, dass es sich bei den Kryptowährungen nicht um offizielle Währungen handelt. Nur so ist es möglich, bei diesen Anbietern, die oftmals auf die Wettanbieter Verifizierung verzichten, legal Sportwetten zu platzieren.

Vor- und Nachteile von Online Wetten ohne Verifizierung

Comic Figur mit Fußball und Sportwetten Helden Logo

Sportwetten ohne Verifizierung bringen einige Vorteile mit sich, welche Dein Wetterlebnis einfacher und unkomplizierter machen können. Allerdings gibt es auch Nachteile, welche ich bei meinem seriösen Check nicht unter den Tisch fallen lasse.

Vorteile

Icon für Medaille mit transparentem Hintergrund

Die Bequemlichkeit und das steuerfreie Wetten stehen ganz oben, wenn es um Vorteile von Wettanbietern geht, bei denen Du keine Dokumente vorlegen musst. Die Einsendung der Dokumente wie Deinem Ausweis kann zum einen lästig sein und außerdem viel Zeit in Anspruch nehmen. Oftmals brauchen die Bookies um die drei Tage, um die Dokumente zu checken und dadurch Deine Verifizierung abschließen zu können.

Viel Zeit, welche Du auf Dein Geld warten musst, wenn Du eine Auszahlung tätigen willst. Außerdem ist es für viele Kunden von Bookies oftmals gar nicht leicht, die geforderten Dokumente bereitzustellen – beispielsweise wenn Du selten monatliche Rechnungen bekommst. Diese Nachteile fallen bei Sportwetten ohne Verifizierung offensichtlich weg.

Ein weiterer Vorteil von Wetten ohne Ausweis ist die Anonymität. Bei einem Sportwettenanbieter ohne Verifizierung musst Du zwar in der Regel nur Deinen Namen und Dein Land angeben, allerdings keine Adresse und andere Daten, welche Du vielleicht nicht überall angeben willst.

Nachteile

Haken mit Hand Logo

Es gibt natürlich auch gute Gründe dafür, warum bei Wettanbietern oftmals eine Verifizierung nötig ist. Zunächst einmal muss ich deutlich machen, dass viele Bookies dazu verpflichtet sind, eine Verifizierung durchzuführen. Das hat zu einem großen Teil mit Maßnahmen zu tun, welche Geldwäsche verhindern sollen. Das ist natürlich ein guter Grund, um eine Verifizierung zu verlangen.

Wettanbieter bestehen aber oftmals auch deswegen auf eine Verifizierung, da es ansonsten in der Verwaltung zu Problemen kommen kann. Ein Beispiel: Kunden könnten sich mehrfach einen Sportwettenbonus erschleichen, in dem sie sich immer wieder als Neukunden ausgeben. Diesen Nachteil, der dadurch für Bookies entstehen würde, können diese durch eine Verifizierung entgehen.

Und auch für Dich kann eine Verifizierung wichtig sein – vor allem dann, wenn es zu Problemen mit Deinem Wettkonto kommt und dieses beispielsweise gehackt oder gesperrt wird. Dann musst Du oftmals Deine Identität nachweisen, was ohne vorherige Verifizierung schwierig werden kann.

Zahlungen beim Wettanbieter ohne Ausweis

Seriosität Logo

Bei Zahlungen zeigen sich die großen Vorteile, wenn ein Wettanbieter keine Verifizierung voraussetzt. So kannst Du nämlich bequem Geld von Deinem Wettkonto auszahlen lassen, ohne dass Du darauf lange warten musst. Transaktionen ohne Ausweis und Dokumenten sind daher in wenigen Klicks erledigt und in der Regel auch innerhalb von 24 Stunden, oder spätestens drei Tagen, auf Deinem Bankkonto.

Bei Kryptowährungen geht es noch deutlich schneller. Hierbei gibt es noch eine Besonderheit, welche Zahlungen ohne Verifizierung betrifft. Bei den „regulären“ Bookies wirst Du nämlich oftmals nach einem Nachweis der Zahlungsmethode gefragt.

Dadurch prüfen diese, ob Dir der Account tatsächlich gehört. Bei Bookies ohne Verifizierung ist das aufgrund der anonymen Krypto-Wallets nicht nötig, was die Zahlungen noch weiter vereinfacht. Es ist also recht deutlich, dass Zahlungen ohne Ausweis und Dokumente für Dich entspannter sind und auch deutlich schneller durchgeführt werden können.

Fazit zum Wettanbieter ohne Ausweis

Comic-Snowboarder mit transparentem Hintergrund

Es gibt durchaus einige Gründe, warum Verifizierungen bei Sportwetten Sinn machen können. Ich bin aber ein Fan von einem Wettanbieter ohne Ausweis und Dokumente, da Du bei diesen auf schnelle Transaktionen und mehr Anonymität im Netz hoffen kannst. Seriös und legal sind diese Bookies auch, weswegen eigentlich nichts dagegen spricht einen solchen Wettanbieter mit Curacao-Lizenz auch zu nutzen. Stake ist bei den Sportwetten ohne Verifizierung meiner Meinung nach ganz vorne mit dabei.

Sportwetten Helden
© Copyright 2022 Sportwetten Helden