Handicap Wetten – Sportwetten Handicap Erklärung und Strategie

Helden » Wettarten » Handicap Wetten

Die Handicap Wetten stellen einen Bereich dar, der von zahlreichen Sportwetten-Kunden besonders häufig verwendet wird. Doch welche Optionen bieten Sportwetten Handicap Tipps eigentlich genau? Ich gehe in meinem Artikel genau auf die Bedeutung ein und zeige Dir die verschiedenen Varianten, welche bei Handicap Sportwetten geboten werden.

Wettanbieter mit vielen Handicap-Optionen
Brandneuer Bookie
Seriöse Betreiberfirma
Große Wettauswahl & viele Boni
5,0 rating
5.0
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 3x (Einzahlung + Bonus)
Mindestquoten: 2.0 (Einzel) | 1.5 (Kombi)
Zeitlimit: 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: 50 Euro
Bonus Code: -
Moderner Bookie
Seriöses Betreiberunternehmen
Starke Wettauswahl & viele Boni
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 200€

Umsatz: 5x (Einzahlung + Bonus)
Mindestquoten: 2.0 (Einzel) | 1.5 (Kombi)
Zeitlimit: 30 Tage
Mindesteinzahlung: 20 Euro
Maximaleinsatz: 50 Euro
Bonus Code: -
Moderner Bookie
Seriöser Betreiber
Top- Wettauswahl
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 5x Einzahlung
Mindestquoten: 1.5 (Einzel) | 1.7 (Kombi)
Zeitlimit: 14 Tage
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -
Seriöser, neuer Bookie
Gute Wettauswahl
Starkes Quotenniveau
4,8 rating
4.8
AB 18!
Gratiswetten bis 100€

Umsatz: -
Mindestquoten: 1.3
Zeitlimit: 7 Tage
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -
Neuer Bookie aus 2021
Überragende Wettauswahl
Gutes Quotenniveau
4,3 rating
4.3
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: -
Mindestquoten: 1.8
Zeitlimit: 14 Tage
Mindesteinzahlung: 5 Euro
Maximaleinsatz: 200 Euro
Bonus Code: CASH10
Seriös & Ohne DE-Lizenz
Attraktive Bonusaktionen
Guter Kundensupport
3,8 rating
3.8
AB 18!
50% bis 1.000€

Umsatz: 40x Bonus
Mindestquoten: 1.55
Zeitlimit: 7 Tage
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -
Brandneu aus 2021
Überragende Wettauswahl
Populäre Zahlungsdienste
3,8 rating
3.8
AB 18!
Bonus bis 50€

Umsatz: 10x Einzahlung
Mindestquoten: 1.8
Zeitlimit: 30 Tage
Mindesteinzahlung: 20 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -

Häufige Fragen zu Wetten auf Handicap

Handicap Wetten bieten Dir spannende Möglichkeiten für Deine Online Tipps. Hier kannst Du auf viele unterschiedlichen Linien zurückgreifen und interessante Wettscheine platzieren. Um Dir einen Überblick zu bieten, möchte ich an dieser Stelle auf wichtige Fragen genauer eingehen.

Haben alle Wettanbieter Handicap Wetten im Programm?

In der Regel haben alle Anbieter zahlreiche Handicap Wetten im Programm. Zwischen den einzelnen Buchmachern kommt es allerdings auch zu Unterschieden hinsichtlich der Auswahl. Aus eigenen Erfahrungen kann ich Dir empfehlen, auf einen Wettanbieter zu setzen, der Dir sowohl das europäische- als auch das asiatische Handicap zur Verfügung stellt.

Wie sind die Quoten für Handicap Wetten?

Für Deine Handicap Wetten kannst Du bei etlichen Buchmachern von besonders attraktiven Wettquoten profitieren. Die Quoten stehen den anderen Märkten gegenüber in nichts nach. Trotzdem empfehle ich Dir, einen Vergleich im Vorfeld durchzuführen, um Deine Tipps stets zu den besten Quoten zu platzieren. Auf diese Weise kannst Du deutlich attraktivere Gewinne generieren.

Für welche Sportarten kann ich Handicap Wetten platzieren?

Die größte Auswahl an Handicap Wetten wird Dir eindeutig für die Fussball Wetten angeboten. Handicap Wetten sind allerdings auch für viele weitere Sportarten möglich. Diese Art der Sportwetten kannst Du beispielsweise auch für Tennis, Basketball sowie Eishockey nutzen. Somit bist Du nicht nur allein auf Fußball-Begegnungen angewiesen.

Werden Handicap Wetten auch live angeboten?

Ja, die meisten Wettanbieter stellen die Handicap Wetten natürlich auch live zur Verfügung. Auf diese Art und Weise wird Dir die Möglichkeit geboten, durch Sportwetten Handicap Tipps immer auf den individuellen Spielverlauf zu reagieren. Sowohl das europäische Handicap als auch das asiatische Handicap stehen dabei bereit.

Wo liegt der Unterschied zwischen dem European Handicap und dem Asian Handicap?

Die europäische Variante wird auch als das klassische Handicap bezeichnet. Dabei geht es schlicht und einfach darum, dass ein Team mit einem bestimmten Vorsprung gewinnen muss, bzw. nicht verlieren darf. Beim asiatischen Handicap gibt es bei manchen Linien zusätzlich die Möglichkeit, einen Cashback zu erhalten, ohne den kompletten Einsatz verlieren zu müssen. Dies ist auch der größte Unterschied zwischen diesen beiden Handicap-Varianten.


Was bedeutet Handicap? Erklärung und Bedeutung

Comic Figur mit Fußball und Sportwetten Helden Logo

Wie funktionieren Handicap Wetten eigentlich genau? Um diese Frage detailliert zu klären, möchte ich Dir nun eine detaillierte Handicap Erklärung an die Hand geben. Prinzipiell handelt es sich bei Handicap Sportwetten um eine relativ simple und leicht verständliche Variante.

Bei den Handicap Wetten gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Möglichkeiten. Zum einen kannst Du eine Handicap Wette auf den Sieg eines bestimmten Teams platzieren. Wenn Du eine solche Favoritenwette abgibst, muss die Mannschaft mit einem bestimmten Vorsprung das Spiel gewinnen.

Hier gibt es beispielsweise die Variante Handicap 0:1. In der Praxis würde dies bedeuten, dass das Team mit mindestens mit zwei Toren Unterschied gewinnen muss, damit Deine Wette richtig ist. Die Mannschaft kann natürlich auch mit einem noch größeren Vorsprung gewinnen.

Natürlich kannst Du bei fast jedem Online Buchmacher den Spieß auch umdrehen. Handicap Wetten kannst Du nämlich auch problemlos auf einen Außenseiter abgeben. Wenn Du davon ausgehst, dass es sich entgegen der Meinung des Buchmachers um eine enge Begegnung handelt, bietet sich beispielsweise das Handicap 1:0 an.

Bei dieser Variante geht der Außenseiter dann mit einem Vorsprung von genau einem Tor ins Spiel. Sollte der Außenseiter das Spiel gewinnen oder mit einem Unentschieden beenden, ist Deine Wette richtig. Neben dieser Variante werden noch viele weitere Handicap Linien angeboten.

Arten von Handicap Wetten

Icon für Podium mit Stern und transparentem Hintergrund

Die Handicap Wetten sind bei den Buchmachern sehr vielseitig und bieten Dir viele spannende Möglichkeiten. Dabei werden Dir zahlreiche Handicap Linien für Deine Wettscheine angeboten. Damit Du perfekt vorbereitet bist, möchte ich Dir nun eine ausführliche Handicap Erklärung zu den einzelnen Linien bieten. Somit kannst Du immer genau erkennen, wie das Spiel letztendlich enden muss, damit Du einen Gewinn generieren kannst.

Handicap 1:0 und 0:1

Hierbei handelt es sich um eine einfache und klassische Handicap Linie. Dabei ist es erforderlich, dass beispielsweise der Favorit die Begegnung mit mindestens einem Tor Unterschied gewinnt, damit Dein Tipp richtig ist. Diese Variante bietet sich beispielsweise an, wenn die Quoten für einen einfachen Sieg auf dem 1X2 Wettmarkt viel zu gering sind.

Auf der anderen Seite kannst Du durch das Handicap 0:1 allerdings auch auf den Außenseiter mit genau einem Tor Vorsprung wetten. Sollte der Außenseiter nun als Sieger vom Platz gehen oder zumindest ein Unentschieden erreichen, ist Deine Wette ebenfalls gewonnen. Lediglich bei einer Niederlage mit zwei oder mehr Toren müsstest Du einen Verlust einstecken.

Handicap 2:0 und 0:2

Die Wettanbieter stellen Dir allerdings nicht nur die Möglichkeit bereit, auf einen Vorsprung bzw. Rückstand mit genau einem Tor zu setzen. Hier hast Du nämlich ebenfalls die Option darauf zu tippen, dass der Favorit mit mindestens drei Toren Unterschied gewinnen muss.

Dabei handelt es sich dann um das Handicap 0:2. Diese Tipps bieten sich bei extrem starken Favoriten an, bei denen selbst das einfache Handicap 0:1 nur eine unattraktive Quote vorweist. Natürlich hast Du auch bei dieser Variante die Möglichkeit, dem Außenseiter sogar einen Zwei-Tore-Vorsprung zu gewähren.

Handicap 3:0 und 0:3

Bei dieser Handicap Linie wird es nun besonders knifflig. Um hier einen richtigen Tipp abzugeben, muss der Favorit sogar mit mindestens vier Toren Unterschied gewinnen. Im Vergleich zu den anderen Handicap Linien wird dieser Markt daher verhältnismäßig wenig verwendet.

Diese Tipps bieten sich allerdings beispielsweise in den ersten Pokalrunden an, wenn ein Bundesligist gegen einen Amateurverein spielt. Wenn Du hingegen davon ausgehst, dass der krasse Außenseiter nicht abgeschossen wird, bietet sich definitiv der Tipp auf Handicap 0:3 an.

Asiatisches Handicap

Icon für Medaille mit transparentem Hintergrund

Neben dem bekannten europäischen Handicap stellen Dir etliche Wettanbieter auch das interessante Asian Handicap zur Verfügung. Im Vergleich zur europäischen Version kannst Du beim asiatischen Handicap einen riesigen Vorteil bei verschiedenen Linien für Dich genießen.

Um Dir dies zu verdeutlichen, möchte ich Dir die Asian Handicap Erklärung anhand eines kleinen Beispiels liefern. Wenn Du beim asiatischen Handicap beispielsweise die Linie -1 verwendest, muss Dein Team mit zwei Toren Unterschied gewinnen, um Dir einen Gewinn einzubringen.

Sollte die Mannschaft nun allerdings nur mit genau einem Treffer gewinnen, hast Du dennoch nicht verloren. In diesem Fall greift nämlich ein Cashback. In diesem Fall erhältst Du dann Deinen Einsatz zurückerstattet und hast am Ende weder gewonnen noch verloren. Diese spannende Option wird Dir ausschließlich beim Asian Handicap geboten. Aus diesem Grund würde ich auch die asiatische Variante zu jeder Zeit der europäischen Version vorziehen.

Auf der anderen Seite bietet Dir das asiatische Handicap eine weitere Möglichkeit. Hier betrachten wir in unserem Beispiel nun das asiatische Handicap -0,75. Bei diesem Tipp verpackst Du quasi zwei Wetten in einer einzigen. Diese Linie bedeutet nichts anderes als -1 sowie -0,5.

Wenn Dein Team nun mit zwei Toren Unterschied gewinnt, hast Du den kompletten Wettschein gewonnen. Sollte Deine Mannschaft allerdings lediglich mit einem Treffer gewinnen, hast Du zumindest einen halben Gewinn generiert und der Verlust hält sich in Grenzen.

Somit bleibt klar festzuhalten, dass das asiatische Handicap deutlich sinnvoller ist und Dir bei weitem mehr Optionen für Deine Sportwetten bietet. Diese Linien sind zudem nicht nur für Favoriten-Tipps möglich, sondern bieten sich auch für interessante Konstellationen auf Außenseiterwetten an.

Handicap Wetten Strategie

Smartphone mit jubelnden Spielern mit transparentem Hintergrund

Nun kommt natürlich auch die Frage nach einer guten Handicap Wetten Strategie auf. Wie bei allen anderen Wettarten gibt es jedoch auch im Bereich der Handicap Wetten kein Patentrezept, mit welchem Du garantiert gewinnen wirst. Dennoch gibt es einige sinnvolle Tipps und Tricks, welche ich Dir definitiv nicht vorenthalten möchte. Meine Wettstrategien sind einfach umzusetzen und werden Dir sicherlich eine hervorragende Basis für Deine eigenen Handicap Tipps bieten.

Asian Handicap mit Cashback Linien verwenden

Zunächst würde ich Dir aus meinen eigenen Erfahrungen definitiv empfehlen, Dich ausschließlich auf das asiatische Handicap zu fokussieren. Durch die Cashback-Möglichkeit bei entsprechenden Spielausgängen kannst Du Dir als nämlich einen großen Vorteil verschaffen.

Dabei würde ich Dir ebenfalls raten, auf Linien zu setzen, die einen möglichen Cashback beinhalten. Hierzu gehören beispielsweise + 1, -1, +2 sowie -2 und die 0,25 bzw. 0,5 Schritte. Somit hast Du nämlich die Möglichkeit, Deinen Einsatz zurück zu erhalten, was bei anderen Linien sowie dem europäischen Handicap nicht möglich wäre.

Handicap Wetten auf dem Tormarkt verwenden

Wenn es um die besten Handicap Wetten bei den zahlreichen Buchmachern geht, musst Du Deine Tipps nicht nur zwingend für Sieg oder Niederlage einer bestimmten Mannschaft abgeben. Die Handicap Wetten werden Dir nämlich auch für die Anzahl der geschossenen Tore zur Verfügung gestellt.

Als hervorragende Alternative zum klassischen Over/Under 2,5 kann ich Dir das asiatische Handicap Over/Under zwei Tore empfehlen. Wenn Du nun nämlich auf Over 2 Tore wettest und lediglich genau zwei Tore fallen, bekommst Du Deinen Einsatz nämlich ebenfalls zurück. Bei einer klassischen Torwette wäre der Einsatz hingegen verloren.

Spiele beobachten und Handicap Wetten live abgeben

Besonders bei Live Wetten ergeben sich immer wieder viele interessante Konstellation, für welche sich Handicap Wetten definitiv anbieten. Wenn Du für Deine Sportwetten Handicap Tipps live abgeben möchtest, solltest Du Dir zunächst die Zeit nehmen und den Spielverlauf genau beobachten.

Hierdurch kannst Du beispielsweise erkennen, ob es sich um ein Spiel mit vielen Torchancen oder eher um eine langweilige Begegnung handelt. Außerdem lässt sich in der Anfangsphase bereits gut erkennen, welche Mannschaft die Oberhand gewinnt. Dementsprechend kannst Du live eine Handicap Linie verwenden und somit gewinnbringende Tipps in Echtzeit platzieren.

Quoten für Handicap Wetten

Smartphone mit Sportarten und Sportwetten Helden Logo

Neben der Handicap Bedeutung spielen natürlich auch die Quoten eine sehr wichtige Rolle. Daher habe ich mich in meinem Testbericht genauer mit den Wettquoten für diese interessante Wettart auseinandergesetzt. In diesem Zusammenhang konnte ich erkennen, dass die Wettquoten für Handicap Sportwetten anderen Märkten absolut in Nichts nachstehen. Somit ist es für Dich ohne Probleme möglich, attraktive Gewinne bei einem richtigen Tipp auf Handicapwetten zu erzielen.

Damit Du Dir allerdings die besten Wettquoten für Deine Handicap Wetten abholen kannst, solltest Du im Vorfeld die Quoten der einzelnen Buchmacher genau miteinander vergleichen. Hierbei ist es außerdem sehr sinnvoll, wenn Du Dich bereits im Vorfeld bei mehreren Wettanbietern registrierst und dann hinsichtlich der Quoten einfach nur noch zuschlagen musst.

Bonus mit Handicapwetten umsetzen

Smartphone mit Comic-Sportlern mit weißem Hintergrund

Bei einem Wettanbieter, bei dem Du Sportwetten Handicap Tipps platzieren kannst, werden Dir im Regelfall auch viele attraktive Bonusaktionen zur Verfügung gestellt. Dabei kann ich Dir besonders den Sportwetten Einzahlungsbonus für Neukunden ans Herz legen.

Durch diese Angebote erhältst Du erfahrungsgemäß eine große Summe an Startguthaben, welche Du nach der Aktivierung direkt für Deine Handicap Sportwetten einsetzen kannst. Prinzipiell hast Du die Möglichkeit, die dazugehörigen Bonusbedingungen mit Handicap Wetten zu erfüllen. Vereinzelnd kommt es hinsichtlich der Regelungen zum Bonusumsatz allerdings zu Unterschieden.

Manche Buchmacher schließen nämlich Handicap Wetten vom Wettbonus-Umsatz aus. Vor der Aktivierung und Verwendung der entsprechenden Bonusaktionen solltest Du daher im Vorfeld immer einen Blick in die Umsatzbedingungen werfen. Auf diese Weise kannst Du schnell erkennen, ob das jeweilige Bonusangebot auch für Handicap Wetten zur Verfügung steht.

Fazit zu Handicapwetten

Mit den Handicap Wetten konnte ich im Laufe der Jahre als Sportwetten-Experte sehr gute Erfahrungen verzeichnen. Hierdurch bieten sich Dir nämlich viele interessante und abwechslungsreiche Optionen für Deine Wettscheine. Handicap Wetten werden Dir sowohl für den Favoriten als auch für den Außenseiter angeboten. Außerdem unterliegen diese Tipps sehr attraktiven Quoten, sodass lukrative Gewinne erzielt werden können.

Handicap Wetten stehen Dir außerdem auch im Livewetten-Bereich zur Verfügung. Lediglich bei den Bonusaktionen der Buchmacher musst Du etwas vorsichtig sein, da die Handicap Wetten in manchen Fällen von den Bonusbedingungen ausgeschlossen werden. Ansonsten kann ich Dir Sportwetten Handicap Tipps in jedem Fall empfehlen.

Sportwetten Helden
© Copyright 2022 Sportwetten Helden