Vave Erfahrungen 2023 – Test mit Bewertung
4.3

Vave Erfahrungen 2023 – Test mit Bewertung

100% bis 100€
Zum Bookie
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 5x Einzahlung
Mindestquoten: 2.0 (Kombi)
Zeitlimit: Kein
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -
Helden » Anbieter » Vave Erfahrungen
Stärken
  • Neuer Anbieter der TechOptions Group B.V. seit November 2022
  • Lizenziert von der Glücksspielbehörde auf Curacao
  • Ausgeschriebener Krypto-Sportwettenanbieter
  • 100-prozentiger Willkommensbonus von bis zu 100 Euro
  • Vergleichsweise faire Bonus- und Umsatzbedingungen
  • Wettauswahl mit über 35 Sportarten
  • Fokus auf Fußball, Tennis und US-Sport
  • Weitreichendes Portfolio an Livewetten mit anschaulichen Live-Daten
  • Kundendienst auch auf Deutsch erreichbar
  • Live Chat, E-Mail-Service und FAQ
  • Frische Webseite mit hoher Funktionalität
  • Neben Kryptowährungen auch weitere Zahlungsmittel nutzbar
  • Klassischer Cashout möglich
  • Wettsteuer nur im Falle eines gewonnenen Wettscheins zu zahlen
  • Zusätzlich mehr als 2.000 Spiele im Online Casino
Schwächen
  • Fehlende Lizenz aus Malta oder einer anderen europäischen Behörde
  • Keine regulären Bonusangebote für bestehende Kunden
  • Kein klassisches Treueprogramm
  • Top-Quoten sind nicht zu erwarten
  • Keine mobile App für Smartphones und Tablets

Was vor vielen Jahren noch die E-Wallets waren, sind inzwischen die Kryptowährungen im Bereich der Online Sportwetten. Viele neue Anbieter nennen sich daher gleich Krypto-Buchmacher und wollen damit besonders die junge Zielgruppe ansprechen. Seit Anfang November 2022 gehört auch Vave zu diesen Buchmachern. Für Dich habe ich mich beim taufrischen Anbieter mit Bitcoin & Co. gleich mal genauer umgesehen. Viel Spaß bei meinen Vave Erfahrungen!

Wettauswahl während meinen Vave Erfahrungen

Vave Wettauswahl

Bevor ich mich auf die Kryptowährungen stürzen konnte, habe ich mich zunächst mit der Wettauswahl auseinandergesetzt. Dieses ist für mich immer ein erstes Anzeichen, wie ernst ein neuer Sportwettenanbieter es meint und ob dieser auch für Dich als deutscher Kunden in Betracht gezogen werden sollte.

Und wie ich in Erfahrung bringen konnte, hat Vave durchaus seine Hausaufgaben gemacht und bereits mehr als 35 Sportarten und Wettmärkte zusammenstellen können. Wie stark die Wettauswahl von Vave dabei zu bewerten ist, habe ich anhand des Fußball-Markts ableiten können.

Dort konnte ich erkennen, dass die Wettauswahl sehr auf die Spitzenligen fokussiert, dafür aber durchaus solide in den schwächeren und vermeintlich uninteressanten Ligen ausgestattet ist. Demnach hast Du bei Vave klare Vorteile bei der Wettauswahl, als bei vergleichbaren Anbieter mit deutscher Lizenz. Besonders die folgenden fünf Wettmöglichkeiten ragen in der Wettauswahl des Newcomers hervor:

Dass Vave dennoch einen weiten Weg vor sich hat und nach wenigen Wochen nicht unbedingt als bester Wettanbieter bewertet werden kann, kannst Du an den Randsportarten und Wettmärkten in der zweiten und dritten Reihe erkennen. Da fällt das Niveau deutlich ab und Vave ist nicht in der Lage immer zusätzliche Wettmöglichkeiten für alle Sportarten anzubieten. Hier musst Du noch etwas Geduld aufbringen, bis man sich endgültig mit seinem Sportwettenprogramm finden und anschließend etablieren konnte.

Zwei Dinge möchte ich allerdings noch als Kritiken anmerken. Zwar ist die Darstellung des Wettprogramms modern und besonders für den mobilen Gebrauch angepasst, doch auf dem PC wirkt das noch nicht allzu rund. Ebenfalls missfällt mir, wie Vave seine E-Sports Wetten darstellt. Diese sollte man vom regulären Wettangebot trennen und stattdessen in einem gebündelten Wettmarkt anbieten. Aktuell wirkt das noch alles etwas zerfahren und wenig übersichtlich.

Vave Livewetten

Vave Livewetten

Weiter geht es zum Wettangebot in den Vave Erfahrungen mit dem Portfolio an Livewetten. Als fortschrittlicher Buchmacher weiß man natürlich darüber Bescheid, wie wichtig die Livewetten besonders für den mobilen Gebrauch sind. Aus diesem Grund hat sich Vave auch eindeutig dazu entschieden, möglichst große Teile seiner Wettauswahl als Livewetten verfügbar zu machen. Der Fußball dominiert dabei das Geschehen deutlich, dennoch konnte ich auch an anderer Stelle einige starke Wettmöglichkeiten zu Tennis oder Basketball Wetten vorfinden.

Knapp ⅔ der gesamten Sportarten werden von Vave mit entsprechenden Eventwetten im Live-Format angeboten. Im Gegensatz zu einem Sportwettenanbieter mit deutscher Lizenz ist die Auswahl dabei deutlich größer, sodass Du problemlos auf den nächsten Einwurf oder die nächste Gelbe Karte setzen kannst. Erkennen konnte ich bei Vave auch einen stärkeren Fokus auf die E-Sports, zu welchen es nicht nur entsprechende Livewetten, sondern auch entsprechende Übertragungen von Twitch gibt.

Persönlich gefällt mir die Simplizität der Livewetten-Konsole von Vave durchaus. Es wird auf viel Schnickschnack verzichtet, sodass möglichst viele Livewetten auf einen Blick erkannt werden können. Erweitert werden alle Livewetten mit entsprechenden Daten und Statistiken zum Spielgeschehen, wobei zusätzlich auch einige Livestreams nutzbar sind. Zwar überträgt Vave keineswegs die Top-Spiele europäischer Spitzenligen, doch gerade in Asien hat man einige lokale Kooperationen abschließen können.

Vave Sportwetten Bonus

Vave Sportwetten Bonus

Eine der wohl schmerzhaftesten Neuerungen in Deutschland sind die eingeschränkten Bonusangebote bei lizenzierten Sportwettenanbietern. Möchtest Du einen hohen Bonus erhalten, musst Du Dich inzwischen für einen Curacao Wettanbieter oder aus Malta entscheiden.

Als neuer Anbieter aus Curacao ist Vave aktuell auf der Suche nach neuen Kunden. Daher hat man sich für ein vergleichsweise einfachen Willkommensbonus im Wert von bis zu 100 Euro entschieden. Es handelt sich dabei um eine Gratiswette im Wert von bis zu 100 Euro und im 100-prozentigen Wert Deiner Ersteinzahlungshöhe. Auslösen kannst Du den Vave Bonus umgehend mit einer Ersteinzahlung von mindestens 10 Euro.

  • Bonus Code: –
  • Unzulässige Zahlungsarten: –
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Umsatz: Einzahlung x 5
  • Mindestquoten: 2,00 für Kombiwetten mit mindestens zwei Auswahlen
  • Zeitlimit: –
  • Verbotene Wettmärkte: Unentschieden-Wette und Cashouts
  • Maximaleinsatz: –
  • Maximalgewinn: –

Um dabei Deine Freiwette von bis zu 100 Euro erhalten zu können, verlangt Vave von Dir einen fünffachen Umsatz Deiner Einzahlung. Zahlst Du demnach 100 Euro ein, musst Du mindestens 500 Euro umsetzen, bevor man Dir Deine Gratiswette aufs Konto überweisen kann.

Beim Umsatz wird Dir zwar ausreichend Zeit gegeben, da keine zeitlichen Angaben in den Bonus- und Umsatzbedingungen zu finden sind, dennoch solltest Du beim Umsatz aufpassen. Es qualifizieren sich nämlich ausschließlich Kombiwetten mit mindestens zwei Auswahlen und einer Gesamtquote von mindestens 2,00 für den Umsatz. Entsprechende Wettscheine dürfen auch nicht vorzeitig per Cashout abgerechnet werden.

Nachdem Du Deinen Umsatzwert erreichen konntest, wird Dir umgehend Deine freigespielte Freiwette erlassen. Diese kannst Du für sieben Tage nutzen. Hierzu gibt es keine Angaben einer Mindestquote oder einer Wettart. Lediglich solltest Du im Hinterkopf behalten, dass ausschließlich der Nettogewinn der Freiwette auf Deinem Konto landet und umgehend auszahlbar ist.

Treueprogramm für Vave Sportwetten

Vave VIP-Programm für Sportwetten

Die wohl größte Überraschung wirst Du bei Vave im Bereich eines möglichen Treueprogramms wahrnehmen. Obwohl der Buchmacher noch taufrisch ist und sich momentan auf die Generierung neuer Kunden fokussiert, hat man zum Zeitpunkt meiner Vave Sportwetten Erfahrungen direkt weitere Bonusangebote auf seiner Webseite gelistet.

Dies bedeutet, dass ein klassisches VIP- bzw Treueprogramm nutzbar ist, und dass zusätzliche Bonusangebote für Deine zweite und dritte Einzahlung verfügbar sind. Somit musst Du meinen Erfahrungen nach nicht ohne leere Hände nach Deinem erfolgreichen Umsatz der Gratiswette dastehen.

Aktuell nutzt Vave nämlich den direkten Kontakt zu seinen bestehenden Kunden aus und versendet per E-Mail regelmäßig neue Bonus- und Einzahlungsangebote. Diese zielen natürlich auf die Nutzung von Bitcoin und anderen Kryptowährungen ab, dennoch kann ich Dir nur empfehlen, stets ein Auge auf Dein E-Mail-Postfach zu werfen.

Zwar befinden sich die Bonusangebote von Vave für Bestandskunden nicht ganz im Wert des Neukundenangebots, dennoch solltest Du jeden Vave Sportwetten Bonus mitnehmen, der Dir angeboten wird. Erfahrungsgemäß werden dabei exakt dieselben Bonus- und Umsatzbedingungen genutzt, sodass Dein finanzielles Risiko überschaubar ist.

Lizenz – Ist Vave seriös?

Vave Sportwetten Lizenz

Egal wie hübsch die Webseite von Vave auch sein mag, egal wie fair man seine Bonus- und Umsatzbedingungen auch gestalten mag, die Seriosität muss man als neuer Anbieter umgehend an seine potenziellen Kunden übermitteln können. Ob dies Vave gelingt? Ja, in der Tat.

Nicht nur hat man seine gesamte Webseite auf fehlerfreies Deutsch übersetzen können und ist somit bereits vielen konkurrierenden Anbietern aus Curacao voraus, auch teilt man Dir alle notwendigen Informationen zur erhaltenen Lizenz und dem Betreiber der Webseite in den Fußnoten mit.

Hinter dem Projekt steht die TechOptions Group B.V. aus Curacao/Zypern. Hierbei handelt es sich um ein aufstrebendes Unternehmen, welches im Jahre 2022 seine ersten Produkte im Bereich der Sportwetten und Online Casinos hervorgebracht hat.

Nicht nur nutzt man für Vave eine Lizenz der Glücksspielbehörde auf Curacao, auch nutzt man diese für weitere Brands, wie zum Beispiel Ivibet oder Hell Spin. In beiden Fällen handelt es sich um angesehene Neulinge im Bereich des Online-Glücksspiels, welche in den gängigen Foren stets gute Bewertungen der Kunden erhalten. Auch ohne deutsche Lizenz werden Deine persönlichen Daten somit bei Vave sicher sein.

Zahlungen in meinen Vave Erfahrungen

Vave Wettbonus

Du wirst sicherlich schnell erkennen können, dass bei Vave die Zeichen ganz klar auf Kryptowährungen gestellt werden. Der neue Anbieter sieht sich selbst als Krypto-Wettanbieter und fokussiert sich daher bei seiner Zahlungsauswahl auf die Nutzung von verschiedenen Kryptos.

Aus deutscher Sicht bedeutet dies natürlich, dass auf wichtige und etablierte Zahlungsmethoden verzichtet werden muss. Hier hätte ich für Dich eine entsprechende Auflistung aller Zahlungsmethoden und Kryptowährungen:

  • VISA/Mastercard
  • Apple Pay
  • Bitcoin (BTC)
  • Bithereum (BTH)
  • Dogecoin (DOGE)
  • Ethereum (ETH)
  • Ripple (XRP)
  • Litecoin (LTC)
  • Tronix (TRX)

Demnach kannst Du momentan aus sieben verschiedenen Kryptowährungen auswählen und zusätzliche Deine Kryptos mit Deiner Bankkarte von VISA oder Mastercard ersteigern. Nach einem kurzen Kontakt mit dem Kundenservice konnte man mir bestätigen, dass man auch zukünftig vollends auf die digitalen Währungen setzen wird und Du daher nicht erwarten solltest, dass E-Wallets oder andere Zahlungsmethoden in Zukunft hinzugefügt werden. Eher das Gegenteil ist der Fall. Man arbeitet mit Hochdruck daran, noch weitere Kryptowährungen als lizenzierte Zahlungsmethoden anzubieten.

Vave Wettquoten

Als neuer Anbieter kann man Dir Vave sicherlich keine Top-Quoten bieten. Ich glaube, dass Dir dies klar sein sollte. Dennoch habe ich mich natürlich ganz genau beim Sportwettenanbieter ohne LUGAS umgesehen und dort entsprechende Tests vorgenommen.

Mein Eindruck in den Vave Sportwetten Erfahrungen? Durchaus solide, wenn auch noch deutliche Schwankungen innerhalb des Wettangebots zu erkennen sind. Anhand der folgenden fünf Spiele der Premier League habe ich einen konstanten Auszahlungsschlüssel von knapp 93,50 Prozent errechnen können. Damit ordnet man sich aktuell im unteren Mittelfeld ein. Eine deutliche Steigerung im Wettquoten Vergleich ist also noch möglich.

  • Crystal Palace – Fulham (2,02 | 3,45 | 3,51) = 93.47%
  • Arsenal – West Ham (1,46 | 4,45 | 6,30) = 93,60%
  • Aston Villa – Liverpool (4,65 | 4,05 | 1,65) = 93,63%
  • Manchester United – Nottingham (1,28 | 5,47 | 9,35) = 93,37%
  • Leeds – Manchester City (8,33 | 5,75 | 1,29) = 93,53%

Wettfunktionen bei Vave

Für neue Anbieter gibt es kaum eine größere Hürde, als die Implementierung der aktuell gefragtesten Wettfunktionen. Viele Kunden haben schlichtweg die Ansprüche, welche die etablierten Namen der Szene in den vergangenen Jahren kreiert haben.

Und ich kann bestätigen, dass selbst ein derart formidabler Neuling, wie es Vave ohne Zweifel ist, durchaus seine Probleme mit den diversen Wettfunktionen hat. Demnach ist zwar ein Cashout verfügbar, doch leider ist nur eingeschränkt nutzbar. Auf einen klassischen Wettkonfigurator musst Du dagegen vollständig verzichten.

Bei der Cashout-Funktion bei Vave handelt es sich meiner Recherche nach um einen klassischen Cashout. Dir wird somit ausschließlich gestattet, dass Du Deinen gesamten Wettschein zu den aktuellen Quoten abtrittst. Ein partieller oder automatisierter Cashout ist bei Vave aktuell leider noch nicht durchzuführen.

Kundendienst bei Vave Sportwetten

Vave Support

Von keinem neuen Anbieter in den vergangenen Jahren konnte ich erwarten, dass man mir vom ersten Tag an einen perfekten Kundendienst anbietet. Daher habe ich auch mit etwas Weitsicht den Kundendienst bei Vave geprüft. Zu meiner Überraschung sind zwar die bekannten Kinderkrankheiten erkennbar, doch so wirklich negativ fallen diese nicht auf.

Erreichen kannst Du den Kundendienst demnach rund um die Uhr im Live Chat, als auch per E-Mail auf Deutsch. Ob es sich dabei jedoch um deutschsprachige Mitarbeiter oder um eine Übersetzungs-App handelt, konnte man mit nicht verraten. In beiden Fällen vermute ich allerdings, dass eine Übersetzungs-App genutzt wird. Im Live Chat sind mir nämlich einige Formulierungen ins Auge gestochen, die nicht wirklich von einer deutschsprachigen Person stammen können.

Dennoch sind all meine Fragen zufriedenstellend beantwortet worden und zudem sind keine zu langen Wartezeiten im Live Chat erkennbar. Per E-Mail werden all Deine Anfragen zusätzlich innerhalb von 24 Stunden beantwortet. Als weitere Alternative steht Dir außerdem noch ein deutsches FAQ zur Verfügung. Dort sind alle wichtigen Fragen gesammelt und präzise beantwortet.

Vave App

Abschließend muss sich Vave noch seinen eigenen Ansprüchen als moderner Sportwettenanbieter stellen. Als neuer Anbieter mit einer Webseite, die klar auf die mobile Nutzbarkeit ausgerichtet ist, muss da natürlich alles vom ersten Tag an sitzen.

Und meinen Erfahrungen nach ist dies bei Vave absolut der Fall. Die hohen Erwartungen als fortschrittlicher Buchmacher kann man absolut erfüllen und bietet Dir zwar keine native Sportwetten App an, dafür ist die mobile Webseite jedoch ideal aufgebaut.

Dank der vielen Symbolen und der Präsentation seines Wettangebots wirst Du innerhalb weniger Sekunden Deinen gewünschten Wettmarkt finden können. Bei kaum einem anderen Buchmacher geht dies so schnell wie bei Vave. Dies legt nicht nur an der funktionellen Webseite, sondern auch den schnellen Ladezeiten.

Da die Webseite nicht zu sehr vollgepackt ist und sich stattdessen auf das Wesentliche konzentriert, wirst Du kaum nervige Ladezeiten oder Verzögerungen bei Deiner Wettabgabe hinnehmen müssen. Eine native App habe ich daher zu keinem Zeitpunkt vermisst, die mobile Webseite ist sowohl für iOS als auch für Android ideal konzipiert worden.

Vave Erfahrungen – Mein Fazit

Mein persönliches Fazit zu Vave ist vorsichtig positiv. Für mich ist es zwar noch viel zu früh, um eine wirkliche Prognose zur Zukunft des Sportwettenanbieters Vave aufzustellen, dennoch sind die ersten Anzeichen durchaus positiv. Die Webseite ist wirklich stark, die Wettauswahl ansprechend und das Bonusangebot dank fairer Umsatzbedingungen solide.

Wenn man das Niveau der Wettquoten noch hochschrauben kann und es zudem gelingt, ein eigenes Bonusprogramm für bestehende Kunden zu integrieren, sollte sich Vave als einer der besten Krypto-Anbieter in den kommenden Jahren etablieren können.

FAQs zum Vave Sportwetten Test

Ist Vave seriös?

Keine Frage, ja. Bei Vave handelt es sich zwar um einen der neusten Anbieter im Bereich der Online-Sportwetten, dennoch kannst Du Dir bei Vave sicher sein, dass aufgrund der Lizenz der Glücksspielbehörde auf Curacao alles mit rechten Dingen zugeht.

Wie hoch ist der Vave Bonus?

Da Vave erst seit Anfang November 2022 erreichbar ist, sucht man aktuell nach neuen Kunden. Dazu nutzt man einen 100-prozentigen Bonus in Form einer Freiwette von bis zu 100 Euro. Die Bonus- und Umsatzbedingungen sind durchaus fair.

Wie fällt das Wettangebot von Vave aus?

Als neuer Anbieter befindet sich Vave zwar noch im Aufbau, doch nach und nach erhöht man sein eigenes Portfolio beim Wettangebot. Aktuell wird dieses sehr übersichtlich und mit knapp 35 verschiedenen Sportarten dargestellt. Tendenz steigend.

Wie muss bei Vave die Wettsteuer gezahlt werden?

Zum Start hat sich Vave für einen gewinnorientierten Umgang mit der deutschen Wettsteuer entschieden. Demnach musst Du die Wettsteuer nur dann zahlen, wenn Dein Wettschein gewinnen konnte. Die Wettsteuer beträgt dabei 5,3 Prozent.

Welche Ein- und Auszahlungsmethoden sind bei Vave nutzbar?

Der Sportwettenanbieter sieht sich selbst als Krypto-Anbieter und fokussiert sich demnach auf die Nutzung von Bitcoin, Ethereum & Co. Dennoch kannst Du auch mit VISA/Mastercard ohne Gebühren ein- und auszahlen.

Vave Erfahrungen 2023 – Test mit Bewertung Details

Einzahlungsarten
Akzeptierte Länder
Lizenz
Kundendienst
Wettfunktionen
App
Gründungsjahr
Moderner Krypto-Bookie
Bewährter Betreiber
Große Wettauswahl
Zum Bookie
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 5x Einzahlung
Mindestquoten: 2.0 (Kombi)
Zeitlimit: Kein
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -
4.0
Seriosität & Sicherheit
4.0
Wettangebot & Märkte
5.0
Bonus & Treueprogramm
4.0
Kundendienst
4.3 Bewertung
Sportwetten Helden
© Copyright 2023 Sportwetten Helden