Sportwetten auf Rechnung | Wettanbieter mit Rechnung bezahlen möglich?

Helden » Zahlungsmethoden » Sportwetten auf Rechnung

Für die Einzahlung bei Wettanbietern stehen viele verschiedene Zahlungsarten zur Auswahl. Aber wie sieht das mit Sportwetten auf Rechnung aus? Dabei wird erst nach Erhalt der Leistung eine Rechnung ausgestellt, die in der Regel innerhalb von 14 Tagen zu begleichen ist. Ob und wie Du Wettanbieter per Rechnung bezahlen kannst, erfährst Du hier.

Wettanbieter mit vielen Zahlungsdiensten
Brandneuer Bookie
Seriöse Betreiberfirma
Große Wettauswahl & viele Boni
5,0 rating
5.0
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 3x (Einzahlung + Bonus)
Mindestquoten: 2.0 (Einzel) | 1.5 (Kombi)
Zeitlimit: 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: 50 Euro
Bonus Code: -
Moderner Bookie
Seriöses Betreiberunternehmen
Starke Wettauswahl & viele Boni
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 200€

Umsatz: 5x (Einzahlung + Bonus)
Mindestquoten: 2.0 (Einzel) | 1.5 (Kombi)
Zeitlimit: 30 Tage
Mindesteinzahlung: 20 Euro
Maximaleinsatz: 50 Euro
Bonus Code: -
Moderner Bookie
Seriöser Betreiber
Top- Wettauswahl
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 5x Einzahlung
Mindestquoten: 1.5 (Einzel) | 1.7 (Kombi)
Zeitlimit: 14 Tage
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -
Seriöser, neuer Bookie
Gute Wettauswahl
Starkes Quotenniveau
4,8 rating
4.8
AB 18!
Gratiswetten bis 100€

Umsatz: -
Mindestquoten: 1.3
Zeitlimit: 7 Tage
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -
Renommierter Bitcoin Bookie
Gigantische Wettauswahl
Viele Boni & Aktionen
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 122€

Umsatz: 5x Bonus
Mindestquoten: 1.4 (3er Kombis)
Zeitlimit: 7 Tage
Mindesteinzahlung: 1 Euro
Maximaleinsatz: -
Bonus Code: -

FAQs zu Online Sportwetten auf Rechnung

Sportwetten Helden Logo quadratisch und transparent

Die wichtigsten Fragen rund um Sportwetten auf Rechnung beantworte ich Dir, kurz zusammengefasst, gleich zu Beginn.

Kann ich bei Wettanbietern direkt mit Kauf auf Rechnung bezahlen?

Nein, das geht nicht. Kein bekannter Wettanbieter bietet diese Möglichkeit nicht an.

Warum kann ich keine Sportwetten mit Rechnung bezahlen?

Der Buchmacher schützt sich damit vor möglicherweise zahlungsunfähigen Kunden, die die Rechnung im Nachhinein gar nicht begleichen können. Dies würde zu teuren rechtlichen Auseinandersetzungen führen.

Sind Einzahlungen mit Kryptowährungen eine lohnenswerte Alternative zum Rechnungskauf?

Bei vielen Buchmachern kannst Du tatsächlich direkt mit Deinen Kryptowährungen einzahlen. Eine direkte Alternative ist das insofern nicht, als das das entsprechende Guthaben schon bei Einzahlung in Deiner Wallet vorhanden sein muss.

Kann ich eine paysafecard auf Rechnung kaufen?

Ja, das ist vor allem über Klarna im Internet möglich. Du kannst die paysafecard dann sofort nach Kaufabschluss für Deine Einzahlung beim Bookie verwenden. Aber auch ohne Klarna gibt es diverse Möglichkeiten.

Was sind weitere Alternativen zu Sportwetten auf Rechnung?

Du hast die Möglichkeit, Dir Skrill Guthaben oder eine Flexepin auf Rechnung zu kaufen und mit dem dabei erhaltenen Guthaben eine Einzahlung bei Deinem Sportwettenanbieter vorzunehmen. In der Regel ist auch hierbei Klarna zwischengeschaltet.


Darum kannst Du keine Sportwetten auf Rechnung bezahlen

Smartphone mit Comic-Sportlern mit weißem Hintergrund

Sportwetten direkt beim Wettanbieter auf Rechnung zu bezahlen, ist nicht möglich. Das hat verschiedene Gründe, die auf Seiten des Anbieters und der Spieler liegen. Ganz generell möchte der Buchmacher sich davor schützen, dass die entsprechenden Rechnungen später nicht bezahlt werden können.

Spieler sollen nur mit dem Geld wetten, das sie tatsächlich zur Verfügung haben. Andernfalls müsste der Bookie den Forderungen im Nachhinein auf rechtlichem Weg nachjagen, wenn die Rechnung nicht bezahlt wird. Das würde zu weiteren Kosten und einem erheblichen Mehraufwand für alle Sportwettenanbieter führen.

Ist der Spieler dann beispielsweise zahlungsunfähig, bleibt der Anbieter endgültig auf seiner Forderung sitzen. Auf der anderen Seite wird damit natürlich auch der Spieler geschützt, der kein Geld mehr zum Wetten zur Verfügung hat. Dessen Möglichkeiten für Einzahlungen werden somit auf das vorhandene Guthaben beschränkt.

Ein weiterer Grund sind natürlich auch die vielen anderen Zahlungsarten für Sportwetten, die angeboten werden. Während früher Bezahlung auf Rechnung eine standardmäßige Zahlungsmethode ohne viele Alternativen war, gibt es mittlerweile zahlreiche Zahlungsdienstleister, die sichere und vor allem schnellere Zahlungen auf anderen Wegen versprechen. Die Buchmacher sind auf den Kauf auf Rechnung insoweit also gar nicht mehr angewiesen. Gepaart mit dem oben beschriebenen Risiko machen Sportwetten auf Rechnung also keinen Sinn.

Kurz erwähnt sei, dass aus ähnlichen Gründen Sportwetten auf Lastschrift auch nicht möglich sind. Hierbei könnten Personen, auf deren Konto es eine Abbuchung gab, das Geld nämlich innerhalb von sechs Wochen einfach zurückfordern. Der Buchmacher kann dann nichts dagegen tun und ginge auch hierbei das oben genannte Risiko ein.

Alternativen zur Sportwetten Einzahlung auf Rechnung

Sportwetten Helden Fußballer

Tatsächlich gibt es jedoch einige Alternativen, die faktisch einer Einzahlung auf Rechnung gleichen. Dabei umgehst Du die fehlende Möglichkeit des Rechnungskaufes direkt beim Buchmacher, indem Du Dir Guthaben bei bestimmten Zahlungsanbietern auf Rechnung kaufst. Dieses kannst Du dann wiederum auf Dein Wettkonto einzahlen. Die einzelnen Möglichkeiten stelle ich Dir nachfolgend vor.

Paysafecard kaufen auf Rechnung

paysafecard Logo klein

Bei einigen Wettanbietern kannst Du Sportwetten mit paysafecard bezahlen. Hast Du eine entsprechende paysafecard, gibst Du den Code unkompliziert bei dem Buchmacher ein und bekommst das Guthaben auf Dein Spielerkonto gutgeschrieben. Kaufst Du Dir eine paysafecard ganz klassisch im Kiosk oder an der Tankstelle, ist dies nur gegen sofortige Bezahlung möglich.

Anders sieht das jedoch online aus. Eine paysafecard kannst Du auf mehreren Webseiten seriös erwerben. Der Zahlungsanbieter Klarna bietet Dir dabei eine Bezahlung auf Rechnung an. Klarna selbst ist ein Dienst, der sich genau auf diese spätere Bezahlung spezialisiert hast.

Nach Deinem Kauf erhältst Du direkt von Klarna Deine Rechnung. Du kannst beim Einkauf zwischen sofortiger Bezahlung, Ratenzahlung oder dem klassischen Kauf auf Rechnung auswählen. Nach dem Kaufvorgang wird Dir Deine paysafecard unmittelbar digital zugesendet. Noch vor Bezahlung der Rechnung von Klarna kannst Du diese nun völlig legal zur Einzahlung bei Deinem Sportwettenanbieter nutzen.

Hast Du den Kauf auf Rechnung gewählt, liegt diese Rechnung der Bestellung regelmäßig bei. In der Regel hast Du nun 14 Tage Zeit, um diese zu begleichen. Dieses System hat einen großen Vorteil für den Buchmacher. Dieser erhält seine Einzahlung nämlich sofort und hat mit der eigentlichen Rechnung nachher nichts mehr zu tun. Es ist alleine die Sache von Klarna, das Geld von Dir einzufordern.

Paysafecard auf Rechnung ohne Klarna

Klarna Logo klein

Die soeben beschriebene Möglichkeit des Kaufes einer paysafecard auf Rechnung geschieht fast immer über den Dienstleister Klarna. Doch was ist mit Personen, die den Dienst Klarna meiden wollen oder bei diesem gesperrt wurden? Glücklicherweise gibt es hier andere Möglichkeiten als Klarna.

Der Erwerb einer paysafecard auf Rechnung ohne Klarna ist möglich. Bei entsprechender Suche wirst Du im Internet mehrere Seiten finden, die genau diese Dienstleistung anbieten. Neben der Erstellung eines Benutzerkontos ist dann teilweise eine Verifizierung durchzuführen.

Bei einigen Anbietern ist das mit geringen Kosten verbunden. Für die Zahlungsmöglichkeit Kauf auf Rechnung entstehen dann meist weitere, aber geringe Kosten. Auch diese paysafecard kannst Du dann sofort auf der Seite der Buchmacher einlösen. Achte vor Kauf auf die Seriosität des Anbieters, hier genügt in der Regel eine kurze Recherche nach Erfahrungen mit dem jeweiligen Dienstleister.

Paysafecard mit Afterpay kaufen

AfterPay Logo

Die Einzahlung mit paysafecard ist einer der bequemsten Wege zur Einzahlung bei Wettanbietern. Willst Du diese auf Rechnung kaufen, gibt es neben dem Rechnungskauf mit oder ohne Klarna eine weitere, spannende Alternative: Afterpay. Afterpay ist ein Zahlungsdienstleister, der sich, wie der Name schon sagt, auf spätere Zahlung der Kunden spezialisiert hat.

Regulär nutzt Du den Dienst beim Einkauf im Internet und entscheidest Dich zwischen sofortiger Bezahlung, Ratenzahlung oder Kauf auf Rechnung. Wählst Du den Kauf auf Rechnung, bekommst Du diese via E-Mail zugesendet und musst den Betrag innerhalb von 14 Tagen begleichen.

Damit ähnelt dieses System dem klassischen Kauf auf Rechnung, bei dem Du ebenso später bezahlst. Afterpay bietet dabei mehr Flexibilität, da Du die Zahlungsraten und -termine innerhalb gewisser Rahmen selbst bestimmen kannst. Auch bei dieser Methode kannst Du die paysafecard sofort und vor Bezahlung der Rechnung nutzen.

Der Buchmacher hat wiederum keinerlei Umstände mit der entsprechenden Rechnung, da dieser seine Einzahlung ja schon durch die paysafecard erhalten hat. Die Rechnung musst Du also alleine gegenüber Afterpay begleichen. Das Kundenportal zeigt Dir übersichtlich alle bestehenden Forderungen samt Fälligkeit an.

Skrill Guthaben auf Rechnung

Skrill Logo klein

Während, wie bereits erwähnt, der Guthabenkauf auf Rechnung direkt beim Buchmacher nicht möglich ist, kannst Du bei vielen Anbietern mit Skrill einzahlen. Skrill ist eine Online-Wallet, in der Du Guthaben in verschiedenen Währungen aufbewahren kannst, ähnlich wie bei PayPal. Direkt mit Deiner Wallet verknüpfst Du Deine Bank- oder Kreditkarten.

Du zahlst in der Regel also Geld von Deinen Bankkonten in die Skrill Wallet ein und benutzt dieses dann für die Einzahlung beim Bookie. Aber auch der Kauf von Skrill Guthaben auf Rechnung ist möglich. Dazu wird üblicherweise wiederum Klarna verwendet. Innerhalb kürzester Zeit hast Du dann Guthaben auf Deinem Skrill Account und kannst es zum Wetten einzahlen.

Ein großer Vorteil ist dabei die Übermittlung in Echtzeit, sodass Du sofort Wetten abgeben kannst. Ein wichtiger Hinweis zur Einzahlung mit Skrill darf aber nicht fehlen: Bei einigen Buchmachern gelten Einzahlungsboni bei dieser Zahlungsart nicht. Ob das in Deinem Fall so ist, findest Du mit einem schnellen Blick in die Bonusbedingungen heraus. Sollte Skrill ausgeschlossen sein, empfehle ich Dir eine andere Zahlungsart.

Flexepin auf Rechnung kaufen

Flexepin Logo klein

Flexepin funktioniert so ähnlich wie die paysafecard und ist auch ein 16-stelliger Zahlencode. Diesen erwirbst Du gegen Bezahlung im Internet und kannst ihn bei vielen Online-Diensten, darunter auch bei einem Wettanbieter mit Flexepin, einlösen. Das Guthaben von Deiner Flexepin wird dann innerhalb kürzester Zeit auf Dein Wettkonto transferiert.

Es gibt dabei nicht die eine offizielle Verkaufsplattform für Flexepin, sondern sie wird, wie die paysafecard auch, an unterschiedlichen Stellen angeboten. Auch hier stellt sich wiederum die Frage, ob diese auf Rechnung gekauft und dann vor Bezahlung beim Bookies eingelöst werden kann.

Auch hier lautet die Antwort: Ja! Einige Verkaufsplattformen bieten beim Erwerb der Flexepin den regulären Kauf auf Rechnung an. In der Regel musst Du diese Rechnung dann auch hier innerhalb von 14 Tagen begleichen. Bereits vorher kannst Du das erworbene Guthaben auf Deiner Flexepin bei Deinem Lieblingsbuchmacher einlösen.

Bitcoin und Co. als Alternative zur Rechnung

Bitcoin Logo klein

Hast Du kein Barvermögen, das Du unmittelbar für Sportwetten einzahlen möchtest oder kannst, bleibt Dir eine weitere Möglichkeit. Dabei handelt es sich um die Bezahlung mit Kryptowährungen. Viele verschiedene Bitcoin Wettanbieter akzeptieren diese Zahlungsart mittlerweile. Für Deine Einzahlung benötigst Du eine entsprechende Wallet, in der Du Deine Coins aufbewahrst. Bitcoin und Ethereum sind dabei die gängigen Kryptowährungen, die nahezu immer angeboten werden.

Es gibt jedoch einen relevanten Unterschied zu Sportwetten auf Rechnung: Du benötigst das entsprechende Guthaben bereits mit der Einzahlung. Du kannst also nicht erst einzahlen und später das Geld in Deine Wallet hinzufügen. Diese Methode hilft Dir also nur dann, wenn Du auf einer Wallet über entsprechendes Vermögen verfügst. Die hohe Volatilität der Kryptowährungen führt dazu, dass das vorhandene Guthaben in Deiner Wallet stark schwankt.

Das kannst Du zu Deinem Vorteil ausnutzen, indem Du einzahlst, wenn der Kurs Deiner Kryptowährungen gerade sehr hoch ist. Beachte dabei lediglich, dass Du die künftige Entwicklung dieser Währungen nicht seriös vorhersagen kannst und diese unter Umständen auch weiter steigen können. Der Vorteil bei einigen Wettanbietern ist dabei aber, dass Du auch auf Deinem Spielerkonto das Geld in Kryptowährungen hältst. Steigt die Währung also weiter, profitierst Du davon sogar noch nach Einzahlung.

Fazit zur Sportwetten Einzahlung auf Rechnung

Direkt bei den Buchmachern sind Einzahlungen auf Rechnung nicht möglich. Du kannst jedoch über verschiedene Zahlungsanbieter Guthaben auf Rechnung kaufen und dieses dann, noch vor Bezahlung der Rechnung, zum Wetten verwenden. Ich empfehle Dir allerdings nur mit dem Geld zu wetten, das Du tatsächlich zur Verfügung hast. Ist das der Fall und zahlst Du einfach gerne per Rechnung, sind die genannten Alternativen perfekt für Dich.

Sportwetten Helden
© Copyright 2022 Sportwetten Helden